Centara The 1 Card  Anmelden or Join In
Centara The 1 Card  Anmelden or Join In
ONLINE-RESERVIERUNG
Suche   

Karte & Sehenswürdigkeiten

Das Centra Coconut Beach Resort Samui liegt am einsamen Thong Tanote Beach an der Südwestspitze der Insel Koh Samui und ist die neueste Ergänzung zur Marke Centra. Das Resort liegt eingebettet in üppige Vegetation direkt am Strand und bietet einen herrlichen Blick auf die nahegelegenen Inseln Tan und Mutsum. Vom Resort aus ist es eine 15-minütige Fahrt zum beliebten Lamai Beach und zum Nathon Pier, wo die Festlandfähren anlegen.

Touristenattraktionen

Der Große Buddha

Eine Attraktion, die bei keiner 'Inselrundfahrt fehlen darf, ist der Big Buddha Tempel (Wat Phra Yai) an der Nordküste Samuis'. Der Tempel ist ein recht modernes Gebäude, und es fehlt ihm beinahe jede Grazie und Schönheit, die für die meisten thailändischen Tempel typisch ist. Der 12 Meter hohe Buddha sitzt auf einer kleinen Insel, die über einen unbefestigten Damm mit der großen Insel verbunden ist. Vor dem Tempel befinden sich zahlreiche Geschäfte und Imbissbuden, um die Busladungen Touristen und Tagesausflügler aus Thailand mit Essen zu versorgen. Unter den Läden für billige Souvenirs gibt es einen kleinen Silber-Laden, der von einem Schmied betrieben wird, der die meisten seiner Waren selbst anfertigt. Vor dem Betreten des Tempels erreichen Sie zunächst zu einem großen gepflasterten Hof mit einer Drachen-Treppe auf der anderen Seite. An der Seite der Treppe befinden sich zwei kleine Pavillons, die kleinere Buddha-Statuen beherbergen. Die Treppe führt Sie auf die Plattform, auf der die Buddha-Statue sitzt. Von der Plattform aus haben Sie eine tolle Aussicht auf den langen Strand, dem die kleine Insel vorgelagert ist.

Tao & Nang Yuan Island

Die Insel besteht eigentlich aus drei kleinen Inseln im Norden von Ko Tao. Die Inseln sind durch drei Streifen aus reinem weißen pulvrigen Strand verbunden und bieten eine herrliche und atemberaubende Aussicht. Die reiche Unterwasserwelt von Ko Nang Yuan ist ähnlich der von Ko Tao. Mit einer Vielzahl an Korallen-Formationen ist die Insel auch ein idealer Ort zum Tauchen und Schnorcheln. Unterkünfte und Ausstattungen sind mit dem täglichen Bootsservice nach und von Ko Tao erreichbar.

Mu Ko Ang Thong National Marine Park

Der Mu Ko Ang Thong Nationalpark ist eine Inselgruppe im Golf von Thailand, bestehend aus 42 einzelnen Inseln. Die Hauptinseln sind Phaluai, Wua Ta Lap, Mae Ko, Sam Sao, Hin Dap, Nai Phut und Phai luak. Alle Inseln liegen im Ang Thong Bezirk der Amphur Samui, Surat Thani Provinz. Der Park erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 102 Quadratkilometern, von denen nur etwa 18 Quadratkilometer an Land liegen. Der Nationalpark umfasst nicht die gesamte Inselkette, sein Hoheitsgebiet deckt ungefähr 82 % der Gesamtfläche ab. Der Park wurde am 12. November 1980 gegründet. Die meisten der Inseln bestehen aus Kalksteinfelsen und liegen etwa 10 bis 400 Meter über dem Meeresspiegel. Da der Kalkstein seine Struktur sowohl durch chemische Bedingungen als auch durch das Wetter leicht ändern kann, haben die Inseln viele seltsam aussehende Höhlen und Felsen. Einige der Inseln sehen wie das antike Angkor Wat in Kambodscha und Prasart Hin Pimai aus.

Exploring Samui

Tropical and laid-back, Koh Samui is an exciting destination where endless white sand beaches share the landscape with jungle-matted peaks and abundant groves of coconut trees. Visit striking Buddhist sites and enjoy exploring options, including elephant riding through the island’s rainforest, taking in sublime ocean views from the Lad Koh Viewpoint, also known as the Zenith Viewpoint and one of the easiest-to-reach stunning viewpoints, and splashing in the pools of Na Muang Waterfalls. Na Muang Waterfalls consists of two cascades found about 12 kilometres south-east of Nathon Bay. Reached by a walking path from the entrance to the park, Na Muang 1 flows down into a natural pool. The smaller Na Muang 2 is a 30-minute walk further uphill. Another popular and whimsical attraction on the island is Hin Ta and Hin Tai, or Grandfather and Grandmother Rocks, a pair of rocks whose shapes suggest male and female anatomy.

Chaweng Beach and Chaweng Road

Among the highlights of your holiday in Koh Samui are the island’s endless powder-sand beaches, including the 7-kilometre Chaweng Beach. The fine sands and warm waters of palm-fringed Chaweng Beach offer the perfect setting for lazy moments. As the final rays fade, Chaweng Road invites you to join in the vibrant nightlife. Chaweng Road has dining options galore, from seafood restaurants to eateries serving casual fare, and the island’s largest choice of bars and clubs. 

Wat Plai Laem

Like the nearby Wat Phra Yay, Wat Plai Laem is a modern temple which has become popular for its giant white 18-arm image of Guanyn, the Goddess of Mercy and Compassion. This active and living temple is surrounded by a lake that is teeming with fish, adding to its tranquil ambience. Those who make a donation to the temple are given a bag of food to feed the fish.

Fisherman’s Village

The fisherman’s village of Bo Phut is a charming, laid-back place dotted with traditional Chinese shophouses. Perfect to spend a relaxed evening enjoying a choice of cuisines at intimate beachfront eateries and great cocktails at friendly bars, the Fisherman’s Village is also a prime shopping destination. Lively and fun, the Friday night market offers great cocktails on the go and tantalising street food. 

Central Festival Samui

Absolutely modern, yet retaining a tropical feel, Central Festival Samui undeniably is the most complete shopping and lifestyle destination on the island, offering over 200 international and local designer brands. This themed destination is divided into four zones, Chaweng Port, Bird Cage, Fisherman Village, and Beach Town Market, and has a large entertainment area, spas and hair salons, a food court and a myriad of restaurants, and a supermarket. Located in the northern end of Chaweng, Central Festival Samui is less than 10 minutes away by road.